Bornheim hält zusammen – JU sucht Helferinnen und Helfer im Kampf gegen Corona

19.03.2020

Im Rahmen unserer Neugründung wollen wir, die Junge Union (JU) Bornheim zusammen mit der CDU Bornheim unser erstes Projekt ins Leben rufen. Wir haben uns Gedanken gemacht, wie wir gemeinsam einen Beitrag zum Schutz vor dem Corona Virus leisten können.
Mit „Bornheim hält zusammen – wir helfen“ sagen wir gemeinsam Corona den Kampf an. Dieses Projekt soll über unsere Parteigrenze hinweg ein Forum schaffen, in dem Bürgerinnen und Bürger ehrenamtlich in der jetzigen schwierigen Zeit des Corona Virus sich gegenseitig helfen können.
Für dieses Projekt wurde folgende Handynummer 0160/95528807 eingerichtet. An diese können sich entweder interessierte Helfer oder Hilfesuchende wenden.
Hilfesuchende können Menschen sein, die zum Beispiel Unterstützung bei Einkäufen oder ähnlichem benötigen. Wir werden Hilfesuchende an Helfer vermitteln oder gerne auch selbst helfen. Als Helfer kann sich jeder melden, der jung und gesund ist. Sobald wir einen passenden Helfer gefunden haben, werden die Kontaktdaten des Helfenden an den Suchenden weitergegeben.
Informationen sind auf der Instagram-Seite ju_bornheim, der Internetseite der CDU Bornheim www.cdu-bornheim.de oder auf Facebook zu entnehmen.
Wir würden uns freuen, wenn „Bornheim hält zusammen – wir helfen“ einen Beitrag zur Solidarität leistet.

Eure Junge Union und CDU Bornheim


Ich würde mich sehr freuen, wenn Sie über unser Projekt in Kürze berichten könnten.
Über eine positive Rückmeldung Ihrerseits würde ich mich sehr freuen.

Mit freundlichen Grüßen
Jan Niklas Kreutz