Markus Pütz neuer sportpolitischer Sprecher der CDU-Kreistagsfraktion

20.01.2016
Pressemitteilung

Markus Pütz aus Rheinbach ist neuer sportpolitischer Sprecher der CDU-Kreistagsfraktion. Der 51jährige sachkundige Bürger der CDU-Kreistagsfraktion im Ausschuss für Kultur und Sport steht als Ansprechpartner für alle im und am Sport Interessierten zur Verfügung. „Gerade im Moment sind die Sportvereine aufgrund der Flüchtlingssituation in einer besonderen Lage. Einerseits wollen sie ihren wichtigen Beitrag für deren Integration leisten. Andererseits stehen vielen Vereinen die Hallen nicht zur Verfügung, weil diese zur Unterbringung der Flüchtlinge belegt sind. Dies jedoch darf kein Dauerzustand werden.“

Auch Dr. Torsten Bieber, Vorsitzender der CDU-Kreistagsfraktion, freut sich über die nun engere Verzahnung von Sport und Politik: „Mit Markus Pütz bekommen wir einen sportpolitischen Sprecher, der nicht nur aktiver Sportler und im Verein aktiv ist, sondern über gute Kontakte im Sportbereich verfügt. Unsere Sportvereine haben jetzt einen klaren Ansprechpartner in der CDU-Fraktion.“.

Markus Pütz ist sportlich vielseitig unterwegs. „Als Fußballer habe ich auf allen Positionen außer Torwart gespielt. Aber auch Tennis ist eine meiner Leidenschaften. Zum Reiten fehlt mir leider mittlerweile die Zeit.“ Derzeit bereitet er sich auf den Bonn-Marathon vor. Und auch das Sportabzeichen peilt er für dieses Jahr wieder an.