Erfolgreiche Wiederwahl für Petra Heller aus Bornheim

15.03.2017

Ina Scharrenbach neue Landesvorsitzende der Frauen Union NRW
 

Beim Landesdelegiertentag der Frauen Union NRW in Ahaus mit Neuwahlen des Landesvorstands wurde die CDU-Fraktionsvorsitzende Bornheims und Mitglied des Rhein-Sieg-Kreisvorstandes der FU, Petra Heller, mit dem fünftbesten Ergebnis der 20 Beisitzerinnen gewählt. Wir sagen: herzlichen Glückwunsch!

Gleichzeitig standen die Neuwahlen unter dem Zeichen einer Neubesetzung an der Spitze: nach sechs Jahren im Vorsitzendenamt der Landes-Frauen Union verabschiedete sich die parlamentarische Staatssekretärin im Gesundheitsministerium Ingrid Fischer.

Mit überwältigenden 92,2 Prozent wurde Ina Scharrenbach zur neuen Vorsitzenden gewählt.

Ina Scharrenbach ist Abgeordnete im Landtag und Obfrau für den Untersuchungsausschuss der Kölner Silvesternacht.

Scharrenbach hatte schon mehrere Jahre das Amt der stellvertretenden Landesvorsitzenden der Frauen Union inne.

Foto 1: FU-Team aus dem Rhein-Sieg-Kreis: Gabriele Kretschmer, Lisa Winkelmeier-Becker, Notburga Kunert, Hanni Klein, Petra Heller (hinten), Charlotte Schölgens, Rita Schreiber (hinten), Helga Bandel