Einladung zum Workshop der KPV Rhein-Sieg

08.02.2017

Fit im Mandat:
Workshop „Kommunikation“

 

Sehr geehrte Damen und Herren,
liebe politisch Interessierte,

die Frage, wie durch Kommunikation der Entfremdung von Politik entgegengewirkt werden kann, ist so alt wie die Demokratie selbst und muss immer wieder neu beantwortet werden.

Auf kommunaler Ebene geht es vor allem darum, den Gesprächsfaden zum Bürger nicht zu verlieren. So gilt es bei Hausbesuchen im wahrsten Sinne des Wortes darum, zunächst einen Fuß in die Tür zu bekommen oder am Infostand auch unter Stress ansprechbar zu bleiben.

Hierzu wollen wir Ihnen in einem kleinen Workshop das notwendige kommunikative Rüstzeug mit auf den Weg geben. Zusammen mit Kommunikationstrainer Robert Hein bieten wir zwei Termine an:

Dienstag, 7. März
Donnerstag, 9. März

jeweils von 18.00 -21.00 Uhr im
Gustav-Stresemann-Institut e.V.
Langer Grabenweg 68
53175 Bonn

 

Programm:

 

  • I. Kommunikation im Öffentlichen Raum - im Dialog mit dem Bürger

Grundlagen der Gesprächsführung (mit Übungen)

  • II. Politik statt Populismus - authentisch und sachlich informieren

  Zuhören und (dialektisch) argumentieren (mit Übungen)

  • III. Parieren statt blamieren - schlagfertig argumentieren

Im Gespräch mit dem „Wutbürger“ (Argumentieren unter Stress, mit Übungen)

Hinweise:
Je Workshop ist die Teilnahme auf max. 20 Personen beschränkt.
Es wird für alle TeilnehmerInnen ein kleiner Imbiss gereicht.

Anmeldung
nur per Mail unter kreis [at] cdu-rhein-sieg.de
Bei der Anmeldung gilt das Windhundprinzip -  wer zuerst kommt, mahlt zuerst!

Mit freundlichen Grüßen

Gez.
Ingo Hellwig
Vorsitzender Kommunalpolitische Vereinigung der CDU Rhein-Sieg