Arbeitskreis Landwirtschaft

Leitung: Dr. Josef Griese
Kontakt/Anmeldung: arbeitskreis [at] cdu-rhein-sieg.de

Der Arbeitskreis hat sich das Ziel gesetzt, die Interessen der Landwirtschaft innerhalb der CDU wirksam zu vertreten. Die bäuerlichen Haupt- und Nebenerwerbsbetriebe, seien es die Tierhalter, die Ackerbauern, die Obstbauern oder Zierpflanzenproduzenten, pflegen die Kulturlandschaft des Rhein-Sieg-Kreises und erhalten damit unsere natürlichen Lebengrundlagen. Landwirte gehören als wichtige gesellschaftliche Gruppierung unverzichtbar zum Rhein-Sieg-Kreis mit seinen in weiten Teilen ländlichen Strukturen. Die CDU Rhein-Sieg tritt ein für eine moderne, unternehmerische und zugleich bäuerlich strukturierte Landwirtschaft und sieht sich als verlässlicher Partner der Bäuerinnen und Bauern des Rhein-Sieg-Kreises. Diese arbeiten seit Generationen in der Verantwortung für den Erhalt der natürlichen Ressourcen. Insofern lehnen wir auch unverhältnismäßige, fachlich unbegründete und ausschließlich ideologisch hergeleitete Eingriffe in die Arbeits- und Produktionsweise der landwirtschaftlichen Betriebe ab. Wir sehen ökologische und konventionelle Bewirtschaftungsweisen als gleichberechtigt nebeneinander stehende umweltverträgliche und nachhaltige Produktionsformen an, die die nahezu 600.000 Verbraucherinnen und Verbraucher im Rhein-Sieg-Kreis mit regionalen, gesunden, kontrollierten und sicheren Lebensmitteln versorgen. Der AK Landwirtschaft sucht immer interessierte Mitstreiter! Bei Interesse nehmen Sie bitte Kontakt mit dem AK-Leiter auf.