Am 13. Juli im Gespräch: „Deutschland 2016 – Was uns zusammenhält“

06.07.2016

Die CDU Rhein-Sieg am 13. Juli im Gespräch: „Deutschland 2016 – Was uns zusammenhält“

Auch wenn die europäische Finanzkrise gefühlt schon eine Ewigkeit zurückliegt, ihre Auswirkungen spüren wir bis heute. Wie will die Politik langfristig für mehr Stabilität auf den Finanzmärkten in Niedrigzinszeiten sorgen? Was ist von der aktuellen EZB-Fiskalpolitik zu halten? Was hält uns in Deutschland und Europa eigentlich überhaupt noch zusammen? Hierüber möchte die CDU mit allen interessierten Bürgerinnen und Bürgern diskutieren.

Auf Einladung des CDU-Stadtverbands Rheinbach wird der Parlamentarische Staatssekretär beim Bundesfinanzminister Jens Spahn MdB zum Thema „Deutschland 2016 – Was uns zusammenhält “ sprechen.

Mittwoch | 13. Juli 2016 | 18.00 Uhr
Glasmuseum | Himmeroder Wall 6 | 53359 Rheinbach

Nach Begrüßung durch den CDU-Stadtverbandsvorsitzenden Oliver Baron und im Anschluss an den Vortrag von Jens Spahn, wird die Möglichkeit für Fragen und zur Diskussion bestehen. Alle Interessierten sind herzlich zu diesem Vortragsabend eingeladen. Um formlose Anmeldung per cdu.rheinbach [at] t-online.de (>> E-Mail) wird aus organisatorischen Gründen gebeten.